Inhouse | Business-Seminar

Selbstmarketing für weibliche Führungskräfte - Strategische Weiterbildung für mehr Wirksamkeit und Durchsetzung

Strategische Weiterbildung für weibliche Führungskräfte und Mitarbeiterinnen


Wie Kompetenz und Professionalität kommunikzieren -  Ohne große Worte

  • am Touchpoint
  • beim Kundenkontakt
  • im Verkauf, Vertrieb und Beratung
  • B2C, B2B und Direktvertrieb
  • im Patientengespräch und mit Angehörigen
  • im Service- und Dienstleistungsbereich

Fachliche Kompetenz und gekonntes Selbstmarketing sind die zwei Säulen für beruflichen Erfolg - vor allem für Frauen.

  

Kommunizieren Sie klug und strategisch Ihre Fähigkeiten, Ihr Wissen, Ihre Erfahrung und Ihre Werte und Ziele - auch nonverbal, denn damit sind Sie noch viel wirksamer!  

 

Themen

  • Der erste Eindruck
  • Persönliche Bestandsaufnahme und Zielbestimmung
  • Der strategische Einsatz von Farben und Formen bei der Auswahl von Kleidung und Statussymbolen
  • Körperhaltung und Körpersprache als persönliches Statement
  • Raum nehmen - Auftreten und Raumverhalten
  • Business-Knigge für Frauen
  • Männliche Spielregeln und weibliche Strategie


Inhalte und Überblick

Tag 1: "Den Erfolg anziehen..."

  • Warum es für Sie Sinn macht, sich mit Ihrem Selbstmarketing zu befassen
  • Wie sehen Sie sich? Was wollen Sie bewirken? Wie wirken Sie? Wie wollen Sie gesehen werden?  Welche Wirkung wollen Sie erzeugen?
  • Welche Farben Sie frisch und dynamisch aussehen lassen - Kurze Farbanalyse für jede Teilnehmerin
  • Wie, wo und welche Make-up-Farben Sie auftragen, damit Sie natürlich und attraktiv aussehen 
  • Welche Frisur und Brillenform unterstützt Ihre persönliche Botschaft
  • Wie Accessoires Ihre optische Wirkung variieren
  • Welche Kleiderschnitte Sie Ihre Körperform wählen können
  • Wie Sie mit der Kombination der optischen Signale genau Ihre gewünschten Wirkungen erzielen

Tag 2: "Den Erfolg ausstrahlen..."

  • Wie Sie durch Ihr Auftreten Ihre gewünschte Wirkung erzielen
  • Neues aus der Embodimentforschung: Wie sich Ihre Körpersprache durch Ihre Gedanken verändert - und umgekehrt
  • Wie Sie Sicherheit und Selbstbewusstsein nonverbal kommunizieren können
  • Wie Sie mit Ihrer Körperhaltung und Ihrer Körpersprache Ihren Status kommunizieren
  • Welche Bedeutung Ihr Raumverhalten haben kann
  • Welche besonderen Business-Spielregeln für Frauen gelten und wie deren Kenntnis mehr Souveränität und Durchsetzungskraft ermöglicht
  • Wie Sie den weiblichen Business-Knigge für sich einsetzen
  • Wie Sie mit beruflichen Herausforderungen umgehen und diese als Chance zum Aufstieg nutzen können


Nutzen

Für Ihr Unternehmen

Die Teilnehmerinnen erhalten das Handwerkszeug, um ihr Auftreten und ihre Kommunikation mit Kunden, Mandanten, Patienten und Gästen den Unternehmenswerten entsprechend erfolgreicher zu gestalten.

 

Für die Teilnehmerinnen

Sie fühlen sich gestärkt und erleben

  • wie sie mehr Chancen in Erfolge verwandeln können
  • wie sie mehr Wirksamkeit erzeugen können
  • wie sie Business-Spiele ihrer Gegenüber schneller erkennen und souveräner händeln können 

Methodik

So wenig Theorie wie nötig, soviel Praxis wie möglich!

 

Abwechslungsreiche Mischung aus Wissensvermittlung und praktischen Sequenzen. Bisherige Kleidungsroutine wird reflektiert und auf Optimierungspotenziale hin analysieren sowie direkt eine verbesserte Strategie für sich erarbeiten.

 

Die Teilnehmerinnen sind immer wieder eingeladen das eigene Wahrnehmen und die emotionale Resonanz durch eigenes Tun zu vertiefen. 

Die Wirkungen von körpersprachlichen Nuancen werden erlebbar gemacht und vergrößern damit die Palette an bisherigen Handlungsvarianten. 

 

Der persönliche Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen untereinander wird die Einzel- und Gruppenarbeiten bereichern und deren nachhaltige Vernetzung fördern.

 

Ziele

Den Teilnehmerinnen wird deutlich, wie wichtig ihr Selbstmarketing für ihren Erfolg und den des Unternehmens ist.

 

Sie erfahren, wie sie auf andere wirken und wie sie ihre eigene Wirkung nonverbal - also ohne Worte - steuern können. Sie vertiefen ihr Strategiebewusstsein für ihr persönliches Auftreten und werden sensibilisiert für die Feinheiten und Nuancen im direkten Umgang mit Kunden, Patienten oder Gästen.